aPad oder ePad = iPad Clone = Gut?

Ein iPad um 85,00 bis 140,00 Euro? Kein Problem – dann aber als Clone mit dem Namen aPad oder ePad…
EBAY und Händler aus Hong Kong oder Bulgarien machen es möglich.
Aber Vorsicht bei der Auswahl – es gibt verschiedene Versionen.
Beispiele:
7 Zoll Touchdisplay, 800×480 Pixel
CPU: ARM 9, 533 MHz
RAM: 256MB
WLAN 802.11 b/g
OS: Android 1.6
Preis: 85,00 Euro

10,2 Zoll Touchdisplay, 1024×600 Pixel
CPU: ZT-180 – 1GHz
RAM: 256MB
WLAN
OS: Android 2.1
Preis: 140,00 Euro

Zum Vergleich die Spezifikationen des iPads:
9.7″ XGA kapazitives Multi-Touch Touchscreen glare LED TFT (1024×768)
CPU: Cortex-A8 1.00GHz
RAM: 256MB
WLAN 802.11abgn/Bluetooth 2.1
UMTS/HSDPA/GSM/EDGE • GPS • iOS • Li-Polymer-Akku • 0.73kg • 12 Monate Herstellergarantie


Zu beachten:
Beschreibungen variieren teils gewaltig (Wlan, RJ45, Displaygröße, RAM, …)
Import aus zb. Hong Kong kann Gebühren mit sich bringen (Zoll ist ab 20 Euro zu entrichten)
Keine Garantie
Akku vielleicht sehr schwach

Dann doch lieber auf das Originale sparen?
Suchergebnis bei Ebay zu „Apad Android“ >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.