Steinel SensIQ SensIQ-S KNX Unterschied

Der Unterschied zwischen dem Infrarot-Bewegungsmeldern SensIQ und SensIQ-S liegt lediglich in deren Größe.

sensIQ:
(H x B x T)
144 x 113 x 172 mm
sensIQ S
(H x B x T)
114 x 74 x 127 mm

Beim sensIQ S gibt es noch eine KNX Variante bei der keine 230V notwendig sind.
Es reicht die Versorgung über die Busspannung.

Homepage von Steinel

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.