Was macht ein SQA (Supplier Quality Assurance)

1. Mitarbeit im Simultaneous Engineering (20%)
– Einbringen der eigenen Erfahrung und der des Lieferanten zur umfassenden Definition von realistischen Vorgaben an das Produkt im Lastenheft
– Teamarbeit gemeinsam mit den Auftraggebern, der Entwicklung, den Fachstellen der Fertigung, dem Einkauf und der Lieferanten
– Alarmieren des Teams beim Erkennen von Zielabweichungen, moderieren von Korrekturmaßnahmen, eskalieren wenn nötig in die nächsthöhere Ebene

2. Vorbeugende Qualitätssicherung (APQP) (20%)
– Unterstützen und überwachen des Lieferanten beim Umsetzen der in den Lastenheften def. Anforderungen
– Überprüfen der terminlichen und technischen Umsetzbarkeit von Änderungen
– Unterstützen des Einkaufs beim Erkennen von Abweichungen zu Termin- und Kostenzielen
– Detaillierte Termin- und Statusverfolgung für Werkzeuge, Anlagen und Messmittel des Lieferanten
– Abklären von Lieferantenanfragen mit den betroffenen Fachbereichen
– Dokumentation sämtlicher Maßnahmen/Aktivitäten im zuständigen System

3. Prozessabnahme (20%)
– Vorbereiten des Lieferanten
– Abnehmen der Prozessdoku
– Abnahmen des Prozesses beim Lieferanten
– Initiieren und überwachen von Korrekturmaßnahmen
– Pflege der Planungs- und Istdaten im zuständigen System

4. Produktabnahme (20%)
– Vorbereiten des Lieferanten
– Überwachung des Erstmusterprozesses beim Lieferanten
– Entscheidung über die Freigabe der Resultate aus den Musterprüfungen
– Koordination von Maßnahmen bei Abweichung der Zeilvorgaben
– Pflege der Planungs- und Istdaten im zuständigen System

5. Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen (20%)
– Unterstützung des P-SQA bei Reklamation im Eskalationsfall
– Anregen und unterstützen von kontinuierlichen Verbesserungen (Prozessvarianz beim Lieferanten)
– Koordinieren und einleiten von Korrekturmaßnahmen bei erkannten Abweichungen
– Vorbereitung und Durchführung von Requalifikationen

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.