Lupusec Tür-/Fensterkontakt mit Akku betreiben

Um Kosten im laufenden Betrieb der Lupusec XT1/XT2 Alarmanlage zu sparen wird in diesem Betrag der Betrieb mit Akkus beschrieben.

Verwendet werden können Akkus im Format CR2 bzw. 1/2 AA.
Diese 3V Akkus sind mit einer Kapazität von 250mA zu haben.

Achtung: CR123 passen nicht in die Lupusec Tür-/Fensterkontakte.

Lupusec gibt eine Laufzeit von 2,5 Jahren für 850mAh-Batterien an. (bei unserer Testanlage waren die ersten nach 6 Monate leer)
Wie lange die Laufzeit mit den Akkus ist werde ich hier posten – rein rechnerisch müssten diese rund 8-9 Monate halten.

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.