Archiv der Kategorie: Technik und Tests

Chumby classic – facebook – email – stromverbrauch – power consumption


Das Chumby classic ist ein Internetradio welches zum Beispiel im Badezimmer aufgestellt werden kann. Man braucht lediglich eine Steckdose oder eine 9V Batterie. Via Wlan oder durch USB/RJ45-Adapter via LAN wird das kleine Gerät mit der Onlinewelt verbunden. Daraufhin ist fast alles möglich. E-Mails lesen , Facebook lesen und posten, aktuelle Wetterdaten abrufen, Spielen und natürlich Onlineradio hören.
Nach der Aktivierung auf www.chumby .com stehen ca. 1500 Apps zur Verfügung welche online (im gratis Useraccount) einem Channel des Chumbys zugeordnet werden können. So kann zum Beispiel die Freundin einen eigenen Channel mit ihren Infos und Facebook-Login haben.
Tolle Sache.

Stromverbrauch / power consumption:
Dazu ist zu sagen dass der Chumby classic sehr sehr sparsam ist. Er gönnt sich kaum Energie und die Energie die er verbraucht geht anscheinend direkt in das Display da dieses im Betrieb recht warm wird.
Stand-by: 0 Watt
Online mit Radio und maximaler Displaybeleuchtung: 3,3 bis 3,4 Watt
Online ohne Radio und maximaler Displaybeleuchtung: 3,1 Watt
Online mit Radio und minimaler Displaybeleuchtung: 2,7 Watt

EIB/KNX-tauglichkeit:
Der Chumby bootet sein Linux sofort nach dem Anlegen einer Spannung.
Das heißt man könnte ihn zusammen mit dem Badezimmerlicht durch eintreten in der Raum (Präsenzmelder oder Bewegungsmelder) aktivieren.
Die Bootzeit bis zur Einsatzbereitschaft beträgt:
mit Firmware 1.71: 81s oder 1 Minute 21s
und mit Firmware 1.72: 73s oder 1 Minute 13s – eine wie ich finde akzeptable Zeit
Einer EIB/KNX-ifizierung steht also nicht im Wege :).

Fazit:
Nettes Spielzeug das sparsam ist und seinen Dienst perfekt erfüllt.

Chumby Homepage >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Günstiger Netzwerkdrucker

Leider hat mein Canon ip2600 den Geist aufgegeben (blinkt 5 mal orange und 1 mal grün = Druckkopf kaputt).
Jetzt bin ich auf der Suche nach einem neuen Drucker. Da im Haushalt noch ein Laptop sowie ein Netzwerk vorhanden ist wäre ein Netzwerkdrucker sinnvoll da sonst wie bisher immer der Hauptcomputer eingeschaltet sein muss um zu drucken.
Tinte nachfüllen bzw. kaufen muss auch nicht sein – also soll es ein Laserdrucker werden.
Ich wollte ca. 100 Euro ausgeben und bin auf den Brother HL-2150N gestoßen. 22 Seiten pro Minute, LAN, 2400×600 dpi, USB 2.0, 250 Blatt – das sind die Eckdaten dieses Druckers.

Kompatible Toner gibt es ab 23 Euro – sehr günstig.


Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Apple iPhone Bestpreis ab 9 Euro?

Ich habe mich mal bei Orange eingeloggt um nachzusehen ob es ein gutes Angebot für ein Apple iPhone gibt.
Es gibt bei Orange ein Bonussystem wie in folgendem Bild dargestellt.
orange-iphone-preise
Dabei variieren die Preise von 659 bis hin zu 9 Euro für das iPhone.
Ob man aber jemals in die 8er Bonusstufe kommt wage ich zu bezweifeln.
Ich befinde mich zur Zeit in der 1er Stufe und komme in 4 Monaten in die 2er. Bin aber sicher schon 10 Jahre bei one bzw. dann orange…

Aber 439 Euro ist auch kein schlechter Preis – dazu noch Sprach- mit Datentarif von BOB um 12,80 Euro pro Monat und gut is (1000 Freiminuten, 1000 SMS, 1 GB Traffik)

greets

Orange Homepage >>> BOB Homepage >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Das Warten auf das Apple iPhone 4G oder doch HD?

iphone-4gJeder der mit einem Kauf eines iPhone liebäugelt sollt sich noch ein wenig in Geduld üben. Ende Juni oder Anfang Juli soll es nämlich soweit sein und das neue Iphone soll präsentiert werden. Ob es nun 4G oder HD oder wie auch immer heißt bleibt Nebensache.

Viel wichtiger sind die neuen Eckdaten (Spekulation):

– 2 GHz Prozessor
– 5 Megapixel Kamera
– LED Blitz
– 640 x 960 Pixel
Bildquelle: apfelblog.ch

Dann habe ich mach auch gleich ein wenig schlau über Tarife in Österreich gemacht.
Der günstigste Datentarif für Smartphones bietet zur Zeit BOB an. Die Tochter von A1 bietet neben dem Sprachtarif mit 1000 Freiminuten und 1000 SMS auch einen Datentarif mit 1GB pro Monat an.
Und das ganz um unschlagbare 12,80 Euro pro Monat.
Das iPhone muss man sich dann halt offen irgendwo erwerben.

Apple Iphone >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Unterschied Sony EX500 und EX505

ex500-ex505
Bildquelle: sony.at
Der einzige Unterschied zwischen den Modellen EX500 und EX505 aus dem Hause Sony liegt an der Möglichkeit des TV-Empfangs via fernsehinterne Mittel.

Der EX500 kann das TV-Signal via DVB-T (terrestrisch) und DVB-C (Kabel) empfangen.
Der EX505 noch zusätzlich über DVB-S bzw. DVB-S2 (also via Satellit – auch in HD)

Wer also einen externen DVB-S- bzw. DVB-S2-Receiver zuhause hat kann getrost zum günstigeren EX500 greifen.

Preisvergleich (24.04.2010)
Sony KDL-40EX500: 724,99 Euro
Sony KDL-40EX505: 815,50 Euro
Sony KDL-46EX500: 988,29 Euro
Sony KDL-46EX505: 1097,00 Euro
Sony KDL-55EX500: 1437,92 Euro
Sony KDL-55EX505: 1537,50 Euro

Sony Bravia Fernseher >>> Sony Homepage >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

ipod touch 8gb 32gb unterschied

apple-ipod-touchDa ich überlege mir einen ipod zuzulegen hab ich mich ein wenig schlau gemacht.

Der ipod ist momentan in der 3. Generation im Verkauf.
Er ist in den Versionen 8gb, 32gb und 64gb erhältlich.

Was Apple, meiner Meinung nach, allerdings verschweigt ist die Tatsache dass die 8gb-Version auf der 2. ipod-Generation basiert und somit um einiges langsamer ist als die neue 3. Generation.

Außerdem bleiben von den 8gb nach Installation des OS nur noch 6,5gb übrig.
Dies reicht für mp3 vielleicht noch aus – wenn man ein paar Apps und Videos installiert bzw. raufspielt wird der Speicherplatz recht schnell sehr eng.

Ich werde mich jedenfalls für die 32gb-Version entscheiden da diese außerdem noch über Sprachsteuerung und über Kopfhörer mit Fernbedienung und Mikrofon verfügt.

Ich weiß nicht ob es sich lohnt auf die 4. Generation (ipod touch 4g) zu warten da diese erstens erst im Herbst 2010 erscheinen wird und zweitens nur über eine 2 MP Kamera verfügen soll.

Bildquelle: http://www.apple.com/de/ipad/

ipod touch jetzt zum Bestpreis kaufen >>> apple ipod homepage >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Gratis Apple iPad?

apple-ipadAb Ende April 2010 wird das neue iPad von Apple ausgeliefert.
Vorbestellt werden kann schon – dies allerdings zu horrenden Preisen.

Die “schmalste” Version mit 16GB startet bei 539 Euro.
Die 32GB-Version kostet schon 639 Euro und die Topversion mit 64GB gar 749 Euro.

Keine schlechten Preise…

Die Preise werden aber denke ich rasch nach unten gehen.
Vielleicht gibt es in absehbarer Zukunft ein Apple iPad gratis bzw. um einen Euro zu einem Zeitungsabo?
Vielleicht 30 Euro im Monat und das 24 Monate lang…

Dies ist ja schon beim iPhone mit entsprechenden Datentarifen der Fall.

Die Zukunft wird es weißen.
Bis dahin abwarten und Zeitung lesen – aber auf die gute altmodische Art.

Bildquelle: http://www.apple.com/de/ipad/

iPad jetzt kaufen >>> iPad Präsentation >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Samsung EcoGreen F2 1500GB billigste Festplatte (€/TB)

401980Die aktuell günstigste Festplatte ist die Samsung EcoGreen F2 1500GB (HD154UI)

Bei Amazon ist sie um 86,67 Euro inkl. Versand zu haben.

Das entspricht einem Preis von 57,78 Euro pro Terabyte (TB) oder 5,778 Cent pro Gigabyte (GB)

Bildquelle: bepixelung

Bei Amazon kaufen >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

LG 42SL9000 42SL9500 Unterschied LED LCD TV

Der LG 42SL9000 ist technisch mit dem LG 42SL9500 ident.

Der einzige Unterschied liegt im Design.

Folgend könnt ihr die beiden LED LCDs vergleichen:

Zuerst der 42SL9000 (klick für großes Bild)
LG-42sl9000

und dann der 42SL9500 (klick für großes Bild)
LG-42sl9500

Selbiges gilt natürlich auch für den 47SL9000 und den 47SL9500.

Alle Infos zum LG LED TV >>> Bei Amazon kaufen >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Warum sind Blue Ray Brenner so teuer

275px-Blu-Ray-Logo_svgBlue Ray Laufwerke gibt es ja schon um ca. 60 Euro.

Aber die Blue Ray Brenner sind leider noch immer sehr teuer.
Zum Beispiel der LG Electronics BH08LS20 welcher ca. 160 Euro kostet.

Die Medien sind mit 1,20 Euro auch noch nicht sehr attraktiv im Preis.

Im Vergleich dazu bekommt man ein DVD Laufwerk um 12 Euro,
einen DVD Brenner um 17 Euro (irre – ich hab noch 40 Euro bezahlt)
und eine DVD kostet 14 Cent pro Stück.

Da ist noch viel Luft nach unten in Sachen Preise bei Blue Ray.
Abwarten und Tee trinken.

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich?