Archiv der Kategorie: Computer Tipps

Blackberry Symbole finden (& $ € % …)

Durch Drücken der „SYM“-Taste auf der Blackberry-Tastatur können folgende Symbole aufgerufen werden:

Seite 1/2:
‎~ ` { } [ ] < > ^ %
= ÷ ± • \ | & “ ”
¥ € £ ¿ ¡ « » $

Blackberry Symbole Übersicht
Blackberry Symbole Übersicht

Seite 2/2:
# 1 2 3 ( ) _ – + @
* 4 5 6 / : ; ‚ “
7 8 9 ? ! , . $

Blackberry Symbole Übersicht
Blackberry Symbole Übersicht
Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Google Chrome anonym – privat sufen

Wie kann im Browser Google Chrome anonym/privat gesurft werden:

einfach „STRG“+“UMSCHALT“+“N“ gleichzeitig drücken:
google-chrome-inkognito-modus-aktivieren

Daraufhin öffnet sich ein neues Browser-Fenster im Anonym-Modus.

„Sie haben den Inkognito-Modus aktiviert
Seiten, die Sie sich auf Inkognito-Tabs ansehen, werden nach dem Schließen aller Inkognito-Tabs nicht in Ihrem Browserverlauf, Cookie-Speicher oder Suchverlauf gespeichert. Ihre Lesezeichen und Ihre heruntergeladenen Dateien bleiben erhalten. Weitere Informationen zur Verwendung des Incognito-Modus
Der Inkognito-Modus verhindert nicht, dass Informationen zu Ihren Webaktivitäten von Ihrem Arbeitgeber oder Ihrem Internetanbieter erfasst werden. Zudem verzeichnen auch die Websites, die Sie im Inkognito-Modus aufrufen, weiterhin Ihren Besuch.“

google-chrome-inkognito-modus

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Hast du dich von einem neuen Ort aus bei Facebook angemeldet? (security@facebookmail.com)

Betreff der Email:
Hast du dich von einem neuen Ort aus bei Facebook angemeldet?

Von:
„Facebook“

Text:
Hallo „Hier steht der Name“,
Scheinbar hat jemand versucht, sich am 31. Juli um 12:29 mit einem Chrome für Windows 7-Gerät bei deinem Konto anzumelden. Dein Konto ist sicher. Wir möchten nur sicherstellen, dass du es warst, der sich über ein neues Gerät anmelden wollte.
Wenn du der Meinung bist, dass du das nicht warst, melde dich bitte bei Facebook an. Dann können wir dir bei der Durchführung einiger Schritte helfen, um die Sicherheit deines Kontos zu gewährleisten.
Grüße,
Das Facebook-Team

Der Link im Mail führt zu https://www.facebook.com/login/

Ob wirklich wer versucht hat sich einzuloggen sei dahingestellt – vielleicht möchte so Facebook einfach die User dazu bringen regelmäßig das Passwort zu ändern.

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Telering Sprachbox Mailbox deaktivieren aktivieren

Im nicht EU-Ausland sollte um Kosten zu sparen die Mailbox deaktiviert werden:

Bei Telering geht das folgendermaßen:
Beim Telefon auf den Ziffernblock drücken und folgendes eingeben:

##002#

anschließend die grüne Abhebtaste drücken -> die Meldung „Einstellung erfolgreich“ erscheint am Display

Um die Sprachbox wieder zu aktivieren muss ein weiterer Code eingegeben werden:

**004*065011xxxxxxx#

dann wieder die Abhebentaste drücken und die Sprachbox ist wieder aktiviert.

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Excel Link mit Google Chrome öffnen

Für alle die statt dem Internet Explorer den Browser Chrome von Google verwenden könnte folgende Information nützlich sein.

Mir ist aufgefallen dass die Links in einem Excel-Dokument mit dem Internet Explorer geöffnet werden.
Dies liegt daran dass der Internet Explorer logischerweise von Windows als Standardbrowser definiert wird.

In den Einstellungen des Google Chrome kann dies geändert werden.
excel google chrome als standardbrowser 01
Unter dem Reiter „Einstellungen“ kann ganz unten der Browser als Standardbrowser definiert werden.
excel google chrome als standardbrowser 02
Nach dieser Änderung der Einstellung werden die Links im Excel-Dokument mit Google Chrome geöffnet.

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Welche Outlook Version habe ich?

Dies kann ganz leicht herausgefunden werden
(wenn man es weiß :))

Datei -> Hilfe

welche-version-outlook

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Google Outlook Datenfelder Zuordnung

Damit der Import von Google-Kontakten in Outlook auch wirklich richtig funktioniert
stelle ich euch folgend die Zuordnung zur Verfügung.
Links steht der Name der Google-Variable aus der .csv-Datei und
rechts die Outlookzuordnung.
In Klammer steht die Bezeichnung welche neben dem Eingabefeld in Google Kontakte stehen muss.

Outlook -> Google CSV (Google Kontakte Bezeichnung in deutsch)
First Name -> Vorname
Middle Name -> Weitere Vornamen
Last Name -> Nachname
Adresse privat -> Home Address
Telefon geschäftlich -> Primary Phone (Festnetz)
Mobiltelefon -> Mobile Phone (Mobiltelefon)
Adresse privat -> Home Adress (Privat)

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Google Outlook Kontakte – Fehler mit Umlaute

Vor Kurzem wollte ich meine Google-Kontakte ins Outlook importieren um die Kontakte anschließend mit meinem Blackberry zu synchronisieren.
Das Problem waren die Fehler mit Umlauten bzw. Sonderzeichen (Ä,Ö,Ü,ß).

Die Lösung war einfach:
Beim Importieren der Datei
(Datei -> Öffnen -> Importieren)
muss als erstes die Option „Aus anderen Programmen oder Dateien importieren“
und anschließend
„Kommagetrennte Werte (Windows)“
ausgewählt werden.

Ich hatte fälschlicher Weise „Kommagetrennte Werte (DOS)“ ausgewählt.

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

PC mit Batch-Datei Abmelden Standby Ruhezustand

In diesem Artikel lernt ihr wie ihr ganz einfach mit einer Batch-Datei euren PC abmelden, in den Standby bzw. in den Ruhezustand schicken könnt.

1.: PC Abmelden

cd\

shutdown –l –t 30 -c "Pc meldet sich in 30 Sekunden ab"

2.: PC in Standby schicken (braucht Strom)

cd\

powercfg -H off

rundll32.exe powrprof.dll,SetSuspendState

3.: PC in Ruhezustand schicken (braucht keinen Strom)

cd\

powercfg -H on

rundll32.exe powrprof.dll,SetSuspendState

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

PC mit Batch-Datei neu starten

Folgend möchte ich zeigen wie ihr ganz einfach via Batch-File euren PC neu starten könnt.

PC Neu starten

cd\

shutdown -r -t 30 -f -c "Pc startet in 30 Sekunden neu"

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich?