Schöne Strände und Buchten auf Losinj

Strand Cikat CredoAls wir um 15 Uhr nach langer Autofahrt am Campingplatz Kredo bzw. Cikat ankamen und unser Zelt aufgebaut hatten begaben wir uns zum Campingplatzeigenen Strand. Dort musste ich erstmal stehen bleiben und durchatmen. Irgendwie erinnerte mich der Anblick an einen Stand in Italien (Jesolo zum Beispiel). Nachdem wir noch einen Platz zum sonnen gefunden haben stürzten wir uns ist wunderbare klare Nass.

Google Satellitenbild Mali LosinjLosinj SonnenbuchtWir beschlossen aber diesen Strand nicht unbedingt wieder zu besuchen. Im Laufe der nächsten Tage wurde unter anderem die so genannte Sonnenbucht besucht. Diese befindet sich wenige Autominuten von Mali Losinj entfernt (siehe Google Satellitenbild). Ein kleiner Parkplatz ist neben der Straße vorhanden (für ca. 20 Autos). In dieser Bucht ist, wie fast überall auf der Insel Losinj, der Zugang zum Meer sehr felsig. Aber nichtsdestotrotz findet man immer ein gemütliches Plätzchen zum Liegen und die Felsen können wunderbar zum Springen genutzt werden.
Ein Traum für jeden Radfahrer und Spaziergänger ist die Promenade welche sich kilometerweit am Meer entlang durch die Pinienwälder schlängelt. Die Küstenpromenade erstreckt sich von Mali Losinj bis kurz nach Veli Losinj.

Google Satellitenbild KrivicaBucht Krivica PanoramaEin weiter wunderschöner Ort ist die Bucht Krivica. Diese liegt schon eher im südlichen Teil von Losinj und ist nur nach 30 Minuten hartem Fußmarsch zu erreichen (siehe Google Satellitenbild). Festeres Schuhwerk kann ich nur empfehlen – Flip Flops sind für diese Tour eher weniger geeignet. Immerhin müssen zirka 230 Höhenmeter in der Hitze zurückgelegt werden. Touristen sind hier aufgrund der beschwerlichen Anreise Mangelware. Zum Beispiel waren neben uns nur noch ca. 3-4 Gruppen bzw. Pärchen in der Bucht. Diese Bucht überzeugt nicht nur durch die herrliche und unberührte Natur sondern vor allem durch die Einsamkeit.
Bucht KrivicaBucht Krivica PinieHauptsächlich legen Boote und Jachten in der Bucht an – ist auch ein schöner Zeitvertreib die tollen Segelboote und Jachten zu beobachten.

Um die genannten Punkte zu erreichen empfehle ich die Karte „Promenades & Footpaths“ welche zum Beispiel an der Rezeption im Camp Credo aufliegt (gibt es aber bestimmt auch in allen Apartments und Hotels). Darin sind alle Orte, Buchten, Wanderwege, Schotterwege und Küstenpromenaden der südlichen Insel Losinj eingezeichnet.

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.