The Herminator Hermann Maier hört auf

Hermann Maier – seit Nagano 1998 als Herminator bekannt – beendet seine Karriere als Rennläufer.
Dies gab er gestern in einer Pressekonferenz in der Hofburg in Wien bekannt.

Größe Erfolge:
Olympische Winterspiele:

Nagano 1998 Gold im Super-G und RTL
Turin 2006 Silber im Super-G und Bronze im RTL
Alpine Skiweltmeisterschaften:
Vail 1999 Gold in Super-G und Abfahrt
St. Anton 2001 Bronze im Super-G und Silber in der Abfahrt
St. Moritz 2003 Silber im Super-G
Bormio 2005 Gold im RTL

54 Weltcupsiege
Sieger Gesamtweltcup 1997/98, 1999/00, 2000/01, 2003/04

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=xy-MBPR5eXE[/youtube]

Homepage von Herman Maier >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

Ein Gedanke zu „The Herminator Hermann Maier hört auf“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.