Wieviel verdient Cristiano Ronaldo in der Woche?

Bekanntlich ist Cristiano Ronaldo um 94 Millionen Euro zu Real Madrid gewechselt.

Doch was verdient der Fußballstar dort?

Pro Jahr wird er unglaubliche 13 Millionen von den königlichen bekommen.

Das macht:
250.000 Euro pro Woche
35616,44 Euro pro Tag
1484,01 Euro pro Stunde
24,73 Euro pro Minute

Das sind wirklich Zahlen die man sich als Normalsterblicher nicht vorstellen kann.

Am Rand erwähnt: Real versichert die Beine von Ronaldo für schlappe 100 Millionen Euro.

Homepage von Cristiano Ronaldo >>>

Facebooktwittergoogle_pluspinterest
War der Artikel hilfreich? 

6 Gedanken zu „Wieviel verdient Cristiano Ronaldo in der Woche?“

  1. Das mit Ronaldo glaube ich schon habe mal in einer sportzeitschrift die interviews macht und die teams befragt gelesen, (also da war eine tabelle, so und soviel verdienen die stars) dass ronaldo mit werbung,verdienst etc. 33 mio. verdint. Also kann es gut sein dass er 13 mio. von real bekommt.

  2. Das mit P. Manning stimmt so nicht ganz.
    Er hat einen 7-Jahresvertrag unterschrieben, der ihm insgesamt 99 Millionen Dollar einbringt.
    Das heißt nicht das er diese Summe im Jahr verdient, sondern, dass sie auf diese 7 Jahre verteilt ist.

  3. Er hat doch nur umgerechnet wie viel er so bekommen würde.
    er bekommt jetzt die Minute nicht das geld auf die hand gedrückt , 🙂 bauer.
    Aber das stimmt.

  4. hahahahahahahahahah
    keiner kann pro minute bzw. stunde,woche sehr viel geld verdienen.
    das ist sicher eine LÜGEEEEEE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!

    kommentiertz von MICHAEL JACKSON .

  5. c.ronaldo ist in nichts im vergleich zu p. manning der junge verdient in der nfl im jahr 99.2 mio dollar des heißt 2 und paar zerkwetschte dollar pro sek… vergiss c. ronaldo

  6. So einen Mann kann man nur beneiden.
    Super Verdiener
    Super Fußballspieler
    Gutes Aussehen

    Also was will man mehr ???
    Grüße aus Duisburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.